Leichte Verluste an der Börse

Veröffentlicht auf von aktien-blog

Nachdem man in der vergangenen Woche erneut Jahreshöchststände an den deutschen Börsen beobachten konnte haben Gewinnmitnahmen und negative Vorgaben aus Asien einen weiteren Anstieg beim DAX vorerst gebremst. Der deutsche Leitindex DAX startet mit einem leichten Minus und deutlich unter der 5.600 Punkte Marke in eine neue Handelswoche.
Die Stimmung an der Börse ist aktuell geteilt. Momentan gibt es besonders bei den Finanztiteln Gewinnmitnahmen.
Jedoch bietet jede Schwächephase auch eine Einstiegsgelegenheit.

Ähnlich verhält es sich auch beim Gold. Hier war in der vergangenen Woche ein Goldpreis von über 1.000 Dollar je Unze zu verzeichnen. Momentan liegt Gold wieder knapp unter 1.000 US-Dollar, könnte aber in Kürze erneut auf über 1.000 Dollar steigen.

Veröffentlicht in Börse allgemein

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post